In welchem Alter kann ich Model werden?

Natürlich gibt es für bestimmte Tätigkeiten als Fotomodel Altersvorgaben, die relativ eng gesteckt sind. Grundsätzlich gesehen gibt es aber keinerlei Beschränkungen, weder nach unten noch nach oben. Es gibt sogar spezialisierte Modelagenturen, die Babies oder Kleinkinder und andere, die Senioren vermitteln.

Du kannst also schon sehr früh mit dem Modeln anfangen, wobei selbstverständlich die Einverständniserklärung Deiner Eltern erforderlich ist, wenn Du noch nicht volljährig bist.

Außerdem sind bei der Arbeit die Jugendschutzbestimmungen einzuhalten. Wenn Du sehr jung bist, wende Dich am besten an eine entsprechend spezialisiert Model-Agentur, dort wird man Dich am besten beraten können.

Aber auch jenseits von 30 Jahren muss mit der Karriere noch lange nicht Schluss sein. Es werden immer mehr Fotomodels in den besten Jahren, die sogenannten Best Agers, gesucht. Häufig sind das natürlich Personen, die bereits lange Jahre als Model arbeiten und die Erfahrung mitbringen. Aber auch ein Einstieg in das Modelbusiness mit 40, 50 oder 60 Jahren ist durchaus möglich.

Hier gilt allerdings wie immer im Model-Business: Die eigenen Einschätzung ist wichtig: Bist Du in der Lage, vor der Kamera trotz Deines Alters Dynamik und Lebensfreude auszustrahlen? Siehst Du sportlich und gesund aus? Genau solche Typen werden von der Werbung gesucht. Wenn Du in dieses Anforderungsprofil passt, hast Du gute Chancen.


Sich als Model bewerben